zurück

Existenzgründung, Unternehmens- und Mitarbeiterführung

Kosten- und Leistungsrechnung IHK, berufsbegleitend

Beschreibung

In diesem Lehrgang zur Weiterbildung auf dem Gebiet der Kosten- und Leistungsrechnung werden Fähigkeiten im sicheren Umgang mit Daten aus der Kostenrechnung. Die Überwachung der Wirtschaftlichkeit des Leistungsprozesses ist die wichtigste Aufgabe der Kosten- und Leistungsrechnung. Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Lehrgangs wird eine Voraussetzung zum Abschluss zur "Fachkraft Betriebliches Rechnungswesen IHK" und zur "Buchhaltungsfachkraft IHK" erfüllt.

Inhalte

Inhalte

    • Einordnung der Kostenrechnung in das System des betrieblichen Rechnungswesens
    • Grundbegriffe des betrieblichen Rechnungswesens
    • Einzel- und Gemeinkosten
    • Aufteilung der Gesamtkosten in variable und fixe Kosten
    • Kostenarten (z.B.: Materialkosten, Personalkosten, Abschreibungen, Dienstleistungskosten und öffentliche Abgaben)
    • kalkulatorische Kosten
    • Einen BAB im Betrieb aufbauen, Kostenverteilung validieren und IST-Zuschlagssätze bestimmen
    • Kenntnisse der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung
Zielgruppe
  • kaufmännische Mitarbeiter
  • Berufswiedereinsteiger
  • Studienabbrecher betriebswirtschaftlicher Studiengänge
  • Selbständig Tätige / Existenzgründer

verfügbare Termine

Es wurden leider keine buchbaren Termine zu diesem Seminar gefunden.