zurück

Ausbildung/Gesundheit

Das 1x1 der Persönlichkeit

Beschreibung

Das Riemann-Thomann-Modell beschreibt typische Verhaltensweisen und Handlungen eines Menschen. 

Grundsätzlich lassen sich nach Riemann (1975) und Thomann (1988) vier gegensätzliche Grundausrichtungen des Menschen beobachten. Alle vier Grundausrichtungen kommen bei jedem Menschen in unterschiedlicher Ausprägung vor. Aber meistens sind zwei oder manchmal nur eine dieser Ausrichtungen maßgebend für das aktuelle Empfinden und Verhalten. Diese Grundausrichtungen haben einen direkten Einfluss auf das Kommunikations- und Beziehungsverhalten. 

Ursprünglich wurde das Modell für die Konfliktklärung in Paarbeziehungen entwickelt. Inzwischen wird es aber auch in allen anderen Bereichen angewendet, ob in beruflichen oder in privaten Beziehungen unterschiedlichster Art. 

Beispielsweise arbeiten Unternehmen mit dem Modell in Teamentwicklungsprozessen und nutzen es zur Konfliktklärung. Zudem können Führungskräfte ihren persönlichen Führungsstil erkennen, sowie ihre Mitarbeiter individueller und einfacher führen. 

Auch für die private Persönlichkeitsentwicklung eignet sich dieses Modell hervorragend und ist hilfreich für das bessere Verstehen der eigenen Paarbeziehung.


verfügbare Termine

Es wurden leider keine buchbaren Termine zu diesem Seminar gefunden.