zurück

Aus- und Weiterbildung

Überbetriebliche Lehrunterweisung Warenwirtschaft

Beschreibung

Arbeitsplatzbezogenen Warenbedarf durchführen und Lagerstände kontrollieren. Bestellungen einleiten und Zahlungsvorgänge bearbeiten. Waren annehmen auf Gewicht, Menge und Schäden kontrollieren. Inventuren durchführen und Inventar aufstellen. Kostenbewusstes Einsetzen von Materialien und Gebrauchsgütern. Kosten und Erträge erbrachter Dienstleistungen am Beispiel errechnen und Verkaufspreise nach betrieblichem Kalkulationsschema ermitteln. Gesetzliche Bestimmungen für die Lagerung der Waren berücksichtigen.

Inhalte

Arbeitsplatzbezogenen Warenbedarf durchführen und Lagerstände kontrollieren. Bestellungen einleiten und Zahlungsvorgänge bearbeiten. Waren annehmen auf Gewicht, Menge und Schäden kontrollieren. Inventuren durchführen und Inventar aufstellen. Kostenbewusstes Einsetzen von Materialien und Gebrauchsgütern. Kosten und Erträge erbrachter Dienstleistungen am Beispiel errechnen und Verkaufspreise nach betrieblichem Kalkulationsschema ermitteln. Gesetzliche Bestimmungen für die Lagerung der Waren berücksichtigen.

Zielgruppe

Empfehlung für das 1. und 2. Ausbildungsjahr


verfügbare Termine

Es wurden leider keine buchbaren Termine zu diesem Seminar gefunden.